Tauchen Sie ein in aktuelle Neuigkeiten rund um das Thema Integrität, neueste Erkenntnisse und aktuelle Forschung.

Willkommen in unserem Newsroom.

Das GOII ist ein Knowledge Hub für alle, die sich für organisationale Integrität interessieren. Wir veröffentlichen regelmäßig Einblicke in und Neuigkeiten zum Thema Integrität und nehmen an interessanten Veranstaltungen teil.

Publikationen in der Presse.

Als Experten für organisationale Integrität veröffentlichen wir Artikel in Fachzeitschriften und geben Interviews zu aktuellen Entwicklungen in der Presse.

Compliance-Verstößen erfolgreich vorbeugen

Integrität wird in unserer digitalisierten und vernetzten Wirtschaftswelt immer wichtiger und auch zum Erfolgsfaktor für Unternehmen. Katja Nagel Geschäftsführerin des neu gegründeten Global Organizational Integrity Institute (GOII), spricht in ihrem Artikel „Compliance Verstößen erfolgreich vorbeugen“ über die Möglichkeit, Integrität in einem Unternehmen mit dem Integrity Index zu messen, systematisch zu verbessern und damit Verstößen vorzubeugen.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (PDF).

Dr. Nagel, Katja: „Compliance-Verstößen erfolgreich vorbeugen“, S. 8, in: Platow Brief, Nr. 59, 27.05.2020,
https://www.platow.de/archiv/platow-recht/platow-recht-ausgabe-vom-27.05.2020/2020/05/26/compliance-verstoessen-erfolgreich-vorbeugen/

 

Integrität wird zum kritischen Erfolgsfaktor – der Volkswagen Case

Gemeinsam mit Tobias Heine, dem Leiter von Together4Integrity bei Volkswagen, spricht Integritätsexpertin Dr. Katja Nagel über die Pilotierung des Integrity Index und des Integrity Perception Workshop beim Volkswagen Konzern. Beide geben dabei tiefe Einblicke in die beiden Messmethoden für Integrität und ihre Durchführung, sowie das Integritätsmanagement in Europas größtem Konzern.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Dr. Nagel, Katja/ Heine, Tobias: „Integrität wird zum kritischen Erfolgsfaktor“, in: Haufe, 27.05.2020,
https://www.haufe.de/compliance/management-praxis/integritaet-wird-zum-kritischen-erfolgsfaktor_230130_517014.html

 

In der (Corona-)Krise zählt Integrität

Gerade in schwierigen Zeiten, wie Corona oder einer sich anbahnenden Rezession, kommt es auf die Integrität von Führungskräften und Mitarbeitern an. Katja Nagel, Geschäftsführerin des GOII, erklärt, wie sich mit 10 Hebeln Integrität in einem Unternehmen verankern lässt. Nur ein integres Unternehmen wird auch künftig gut aufgestellt sein.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (PDF).

Dr. Nagel, Katja: „In der (Corona-)Krise zählt Integrität“, S. 12, in: Compliance-Berater, Juni 2020,
https://www.ruw.de/news/media/2/Online-Zeitschrift-Compliance---Finance-Juni-2020-14153.pdf

 

Fairness macht den Fußball erst möglich

Integrität und Compliance sind in allen Lebensbereichen, am Arbeitsplatz, im Privatleben und auch im Fußball ein Thema. So unterscheidet sich das, was auf dem Spielfeld geschieht, nicht allzu sehr von dem, was in Unternehmen vor sich geht. Hier wie dort sind die Akteure mit Themen der Integrität und Compliance konfrontiert, und in beiden Fällen zahlt sich integres Verhalten aus, wie Dr. Katja Nagel in ihrem Artikel „Fairness macht den Fußball erst möglich“ der Börsen-Zeitung erklärt.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Dr. Nagel, Katja: „Fairness macht den Fußball erst möglich“, in: Börsen-Zeitung, 10.06.2020,
https://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2020109809

 

Integrität als Chance und Risiko in Krisenzeiten

Schon in normalen Zeiten ist das Verständnis vom Begriff „Integrität“ komplex bis kompliziert. In Krisensituationen, wie Corona, wird Integrität einmal mehr herausgefordert. In ihrem Artikel „Integrität als Chance und Risiko in Krisenzeiten“ spricht die Gründerin des GOII, Katja Nagel, nicht nur über Erfolgsfaktoren fürs Integritätsmanagement, sondern auch über unterschiedliche Reifegrade von Integrität in Unternehmen, seinen Nutzen und was sich nun durch Corona ändert. Der Artikel wurde in der August-Ausgabe des deutschen Compliance-Beraters veröffentlicht.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (PDF).

Dr. Nagel, Katja: “Integrität als Chance und Risiko in Krisenzeiten“, S. 289-293, in: Compliance-Berater 08/2020, 29.07.2020,
https://online.ruw.de/suche/cb/CB-Beitr-Integrita-al-Chan-un-Risi-in-Krisenzeit-423504ff391743ac05300ab18a60ea58

 

 

Integrität ist Führungsarbeit

Integres Verhalten von Führungskräften zeigt sich gerade in Phasen der Krise nicht nur in den getroffenen Entscheidungen selbst, sondern auch in der Art, wie die Entscheidungsfindung abläuft und gegenüber den Mitarbeitern kommuniziert wird. Welche zentrale Rolle HR in der Stärkung eine Integritätskultur spielt und ob das integre Verhalten erlernbar ist, erfahren Sie im neuen Artikel von Dr. Katja Nagel auf hrjournal.de.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Dr. Nagel, Katja: „Integrität ist Führungsarbeit“, in: HR Journal, 29.07.2020,
https://www.hrjournal.de/integritaet-ist-fuehrungsarbeit/

Das Virus und die Werte

Corona fordert nicht nur den wirtschaftlichen Erfolg der Unternehmen, sondern auch unser Wertesystem heraus. Denn wie anständig verhalten sich Unternehmen in der Krise? Wie vorbildlich gehen sie mit Schwierigkeiten um? Katja Nagel, Geschäftsführerin des GOII, spricht in ihrem Artikel „Das Virus und die Werte“, darüber, warum Integrität aktuell immer wichtiger wird und welche Maßnahmen jedes Unternehmen ergreifen sollte, um ein erfolgreiches Wertemanagement an den Tag zu legen.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (PDF).

Dr. Nagel, Katja: „Unternehmensführung: Das Virus und die Werte“, in: Südtiroler Wirtschaftszeitung, 07.08.2020,
https://swz.it/unternehmensfuehrung-das-virus-und-die-werte/

 

Corona-Krise – Integrität als Basis erfolgreichen Handelns

Der Erfolg eines Unternehmens hängt in hohem Maße von dauerhafter und verlässlich gelebter Integrität ab – in Krisenzeiten mehr denn je. Dabei geht es nicht nur um die persönliche Integrität eines jeden Einzelnen, sondern auch um die organisationale Integrität eines Unternehmens. Denn die Unternehmen sind Spiegelbild unserer Gesellschaft. Unternehmen können gerade in Zeiten von Corona für die besten Werte unserer Gesellschaft stehen: Verantwortung, Solidarität und Integrität. Welche Funktionen Integrität erfüllt und welche Hebel erfolgreiches Integritätsmanagement braucht, erkläre ich in meinem Beitrag in der Zeitschrift für Unternehmensjuristen aus dem September 2020.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (PDF).

Dr. Nagel, Katja: „Corona-Krise - Integrität als Basis erfolgreichen Handelns", in: ZUJ - Zeitschrift für Unternehmensjuristen, Ausgabe 5/2020 (September), S. 60-63,
https://www.fachmedien.de/zuj-ausgabe-5-2020

 

Integrität und Compliance für nachhaltige Verbesserung der Unternehmenskultur – Institut gegründet

Die deutsche Gesetzgebung erarbeitet gerade ein neues Unternehmensstrafrecht. Für Unternehmen wird es deshalb umso wichtiger, eine Kultur zu schaffen, die effektiv zur Verbrechensprävention beiträgt. Wie dies gelingen kann, legt unsere Gründerin, Dr. Katja Nagel, in einem Interview der Wirtschaftsredaktion des Erich Schmidt Verlags, dar. Das Interview wurde im Oktober auf den Websites von esv.info und compliancedigital.de veröffentlicht.

Lesen Sie hier das Interview.

Dr. Nagel, Katja: “Integrität und Compliance für nachhaltige Verbesserung der Unternehmenskultur – Institut gegründet“, in: ESV and compliancedigital, 05.10.2020,
https://esv.info/aktuell/integritaet-und-compliance-fuer-nachhaltige-verbesserung-der-unternehmenskultur-institut-gegruendet/id/110165/meldung.html
https://www.compliancedigital.de/ce/integritaet-und-compliance-fuer-nachhaltige-verbesserung-der-unternehmenskultur-institut-gegruendet-1/detail.html

 

Integrität stärken, Straftaten vorbeugen

Das Thema Integrität bekommt durch eine neue Gesetzesinitiative, welche die Unternehmen in Bezug auf Wirtschaftskriminalität stärker in die Pflicht nehmen möchte, neuen Auftrieb. Denn während die meisten Unternehmen bereits gut aufgestellt sind, was ihre Compliance-Management-Systeme angeht, herrscht in Bezug auf das Thema Integrität oftmals noch große Ratlosigkeit. Dabei ist gerade eine starke Integritätskultur die beste Prävention. Denn Integrität gibt auch in Graubereichen Orientierung. Diesem Thema widmet sich Katja Nagel in der Dezember-Ausgabe der Zeitschrift comply.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (PDF).

Dr. Nagel, Katja: „Integrität stärken, Straftaten vorbeugen“, in: Comply, December 2020 (4/2020),
https://shop.reguvis.de/compliance-und-sicherheit/comply/

Deutschland: Umstrittene „Stärkung der Integrität“ in der Wirtschaft

Derzeit befasst sich der deutsche Gesetzgeber mit dem Vorhaben, Wirtschaftskriminalität wirksamer zu bekämpfen. Dafür hat die Bundesregierung einen Entwurf vorgelegt, mit dem Namen „Gesetz zur Stärkung der Integrität in der Wirtschaft“, das die Unternehmen und handelnde Personen noch stärker in die Pflicht nimmt und bei Verstößen hohe Bußgelder bis zu 10 Prozent des Jahresumsatzes vorsieht. Bedeutet: Wenn Unternehmen kein solides Integritäts- und Compliance-Management vorweisen können, das einen Gesetzesverstoß verhindert hätte, sind sie mit der Straftat anders verflochten als bislang. Integrität kommt in Verbindung mit einem unternehmenseigenen Compliance-Management-System (kurz: CMS) eine wichtige Bedeutung zu. In ihrem neuesten Artikel, erschienen in der Compliance Praxis, widmet sich Katja Nagel diesem hochaktuellen Thema.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (PDF).

Dr. Nagel, Katja: „Deutschland: Umstrittene "Stärkung der Integrität" in der Wirtschaft", in: Compliance Praxis, Ausgabe 4/2020, S. 42, 01.12.2020,
https://www.compliance-praxis.at/Themen/Internationales/Aktuell/Deutschland-_Umstrittene_-Staerkung_der_-Integritaet-_in_.html

Unternehmenskultur entwickeln: So klappt es mit dem Wertewandel

Viele glauben, dass ein Wertewandel an der Spitze des Unternehmens beginnen muss – dabei gibt es zwei Einschränkungen, gerade wenn es um tiefgreifende Veränderungen wie die Erneuerung der Unternehmenskultur geht: erstens wird übersehen, dass wichtige Vorbilder in Unternehmen nicht immer nur Führungskräfte sind; zweitens schwingt immer noch die Auffassung mit, Veränderung gehe den „normalen“ Angestellten nichts an. Katja Nagel erklärt in ihrem Artikel „Unternehmenskultur entwickeln: So klappt es mit dem Wertewandel“ bei talente.co, wie die Veränderung gelingen kann.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Dr. Nagel, Katja: „Unternehmenskultur entwickeln: So klappt es mit dem Wertewandel“, in: Talente Magazin, 04.12.2020,
https://talente.co/unternehmenskultur/7525/unternehmenskultur-entwickeln/

Die Haltung macht’s

Die meisten Unternehmen verfügen heute über ein individuelles Compliance-Management-System. In diesem Zusammenhang spielt Integrität eine extrem wichtige Rolle, sie ist gewissermaßen der Autopilot der Individuen. Denn das gemeinsame Werteverständnis kommt immer dann zum Tragen, wenn es keine Regeln oder Gesetze für den konkrete Einzelfall gibt, sich Regeln widersprechen oder Interpretationsspielräume bestehen. Damit flankiert Integrität sehr erfolgreich Gesetzestreue und CMS. Erfahren Sie hierzu mehr im neuen Artikel von Katja Nagel „Die Haltung macht’s“, erschienen im Datev Magazin.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Dr. Nagel, Katja: „Die Haltung macht’s“, in: Datev-Magazin, 21.12.2020,
https://www.datev-magazin.de/praxis/politik-gesellschaft/die-haltung-machts-42381

Warum Startups Integrität, Werte und Moral endlich ernst nehmen sollten

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie steht die gesamte deutsche Wirtschaft auf dem Prüfstand, auch Startups sind da keine Ausnahme. Regeln und Vorschriften sind in jungen Unternehmen vielleicht noch nicht vollständig entwickelt oder verstanden, wobei das Home-Office die Grenzen oft noch weiter verwischt. Dennoch ist es entscheidend, dass Integrität ein Teil der täglichen Entscheidungsfindung ist. Die Vernachlässigung von Integrität im Tagesgeschäft kann besonders weitreichende negative - wenn nicht sogar rechtliche - Konsequenzen haben und den Ruf eines Startups schädigen. Auf der anderen Seite schafft eine integre Unternehmensführung Vertrauen, was wiederum den wirtschaftlichen Erfolg und die Beziehungen zu den Stakeholdern fördert. In ihrem neuesten Artikel beschreibt Dr. Katja Nagel, welche konkreten Schritte Startups unternehmen können, um von den Vorteilen einer integren Unternehmensführung zu profitieren. Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Dr. Nagel, Katja: „Integrität zahlt sich aus: Warum Startups Werte und Moral endlich ernstnehmen sollten“, in: Business Insider, 26.03.2021,
https://www.businessinsider.de/gruenderszene/perspektive/startups-brauchen-integritaet-werte-moral-regeln/

Dr. Katja Nagel erzählt im Interview mit ZRFC, wie sie Compliance fachlich, beruflich und persönlich bewegt

Was ist Compliance? Was halten Sie für die größte zukünftige Herausforderung im Compliance-Management? Welche Rolle wird Compliance-Management aus Ihrer Sicht zukünftig in Unternehmen spielen? Dies sind nur einige der einschlägigen Fragen, die Dr. Katja Nagel, Gründerin und Geschäftsführerin der GOII, in ihrem Interview mit ZRFC-Redakteurin Dr. Doreen Müller erläutert hat. Was Katja Nagel in Sachen Compliance beruflich und persönlich bewegt, erfahren Sie im vollständigen Interview.

Lesen Sie hier das Interview.

Dr. Nagel, Katja: „Compliance bewegt…“, in: ZRFC, 30.03.2021,
https://zrfcdigital.de/ce/compliance-bewegt-27/detail.html

Warum Integrität auf die Kommunikationsagenda gehört

In schwierigen Zeiten kommt es in Unternehmen mehr als ohnehin schon auf wertegeleitetes Handeln an. Doch bei vielen Verantwortungsträgern hat Integrität nicht immer oberste Priorität - ein fatales Signal an die Belegschaft. Wenn durch Home-Office die Regeln weniger präsent sind, müssen Kommunikationsmaßnahmen ergriffen werden, die auf eine Stärkung der Integritätskultur einzahlen. Über diese Themen sprach Dr. Katja Nagel in einem Interview mit News Aktuell.

Lesen Sie hier das Interview.

Dr. Nagel, Katja: „Warum Integrität auf die Kommunikationsagenda gehört", in: News Aktuell, 23.04.2021,
www.newsaktuell.de/blog/warum-integritaet-auf-die-kommunikationsagenda-gehoert/

Startups & Integrität: Von Werten profitieren

Der Großteil der Unternehmen steht pandemiebe­dingt vor immensen Herausforderungen. Der Wandel betrifft dabei nicht nur gestandene Firmen und Konzerne, sondern auch Startups sind von den Unsicherheiten betroffen. Organisationen befinden sich weltweit in einer elementaren Leistungsfalle. Jetzt zeigt sich, was Werte tatsächlich wert sind. Und auch für Startups ist Integrität relevant: zur Verringerung von Risiken und zur Steigerung des Unternehmenswertes. Lesen Sie hier den vollständigen Artikel von Dr. Katja Nagel.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (PDF).

Dr. Nagel, Katja: „Startups & Integrität: Von Werten profitieren​​​“, S. 64, in: Startup Valley, Ausgabe 03/2021,
startupvalley.shop/product/ausgabe-03-2021-als-pdf-download/

Nehmen Sie Kontakt zu unseren Integritätsberatern auf

Unsere engagierten Integritätsexperten unterstützen Sie gerne.

Sorry, it seems you are using an outdated browser.
Please use an alternative browser to access our homepage.